Neuigkeiten

Masterstudierende organisieren Thementag für das Gesundheitsportal-Flensburg 2017!

37 Studierende des Masterstudiengangs eHealth der Hochschule Flensburg veranstalten im Rahmen der Flensburger Sportwoche einen Thementag unter dem Motto „Gesundheitsförderung spielerisch gestalten – digitale Angebote für Jung und Alt“. Dieser wird am 8.11.17 von 13-16 Uhr in der Flensburger Galerie stattfinden. Inhalte der Veranstaltung sind spannende Fachbeiträge zur gesundheitsbewussten Lebensweise, zu digitalen Gesundheitsangebote für alle Altersgruppen sowie eine Online-Schnitzeljagd mit tollen Preisen. Das Ganze wird am Eingang Holm im Erdgeschoss der Flensburger Galerie und im Präsentationsraum der VHS im 2. Stock stattfinden.
Hintergrund des Thementages sowie auch des Studiengangs eHealth ist das zunehmende Aufeinandertreffen von Internet und Medizin. Das Gesundheitswesen unterliegt einem digitalen Wandel. Online-Monitoring, Blutdruckmessung per Smartphone oder Internettherapie sind schon heute keine Neuheiten mehr. Internetmedizin verändert nachhaltig die Gesundheitsversorgung. Der Studiengang eHealth versucht Bürger und Bürgerinnen rund um den Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologien für gesundheitliche Zwecke aufzuklären, denn der medizinische Versorgungsbedarf steigt weiterhin an, die Zahl der Ärzte jedoch nicht in gleichem Maße. Die digitale Gesundheitsförderung birgt großes Potential in sich, dieser Entwicklung entgegenzuwirken. Dabei sind die Aktionsfelder sehr breit gefächert – von Gesundheits-Apps, Medikamentenverordnung via Internet bis hin zu Telemedizin. Die Digitalisierung im Gesundheitssektor beschleunigt nicht nur den Informationsaustausch zwischen Ärzten und Patienten, sondern ermöglicht auch eine sichere Datenübertragung, Kosteneinsparungen, neue Therapiekonzepte sowie eine Verbesserung der Qualität, Transparenz und Wirtschaftlichkeit der Patientenversorgung in Deutschland.
Der Thementag ist ein Angebot im Rahmen des Gesundheitsportals Flensburg, das seit 2011 Flensburger rund um die Gesundheit gut und aktuell informiert. Hier findet der Bürger Informationen zu Veranstaltungen rund um das Thema Gesundheit, sowie die Kontaktdaten aller Ärzte, Apotheken und Gesundheitseinrichtungen in Flensburg. Das Portal ist werbefrei und wird stets weiterentwickelt – aus der Region, für die Region.
Kontakt: Valerie Lorenzen, val.erie.lorenzen@gmail.com, 0151 24124194.
Betreuender Dozent: Prof. Dr. Roland Trill, trill@hs-flensburg.de, 0461 48161209.


FLYER mit allen wichtigen Informationen