Neuigkeiten

eHealth-Absolventin für VR-Bank-Hochschulpreis nominiert

Die Abschluss-Thesis von Thien-My Nguyen, jüngst Absolventin des Flensburger eHealth-Masterstudiengangs, wurde für den mit insgesamt 6.000 € dotierten VR-Bank-Hochschulpreis vorgeschlagen und zur Endausscheidung am 22. Juni im Flensburger Audimax nominiert.
Erstbetreuer Professor Breitschwerdt gratuliert zu diesem schönen Erfolg, der auch das wissenschaftliche Niveau im Master zeigt. Gleichzeitig beweist er die große Einsatzfreude der eHealth-Studierenden, hier durch eine dreistellige Zahl an selbst erhobenen Papier-Fragebögen, was für Masterarbeiten sonst oft schwierig zu erreichen ist ohne ein Prämien- oder Gewinnspielversprechen.
Frau Nguyen hatte mit einer empirischen Arbeit über Fitness-Apps untersucht, inwieweit diese marktgerechter gestaltet werden können. Auch wenn der Preis letztlich nicht gewonnen wurde, verdient bereits die Nominierung Hochachtung. Das IEMG gratuliert in diesem Zuge sehr herzlich den Siegern, bei Interesse näheres zu diesen hier: https://www.vrbank-fl-sl.de/wir-fuer-sie/engagement/vr-bank-hochschulpreis.html

Leave a Reply